Social Media

Camp Fotogalerie

 

Camp Fotogalerie

Partner

  • Logo slider-partner-big
  • Logo slider-partner-kandi
  • Logo slider-partner-lufthansa
  • Logo slider-partner-kameha
  • Logo slider-partner-vendel
  • Logo slider-partner-basketballdirekt
  • Logo slider-partner-telekom
  • Logo slider-partner-dragons
  • Logo erv-logo

Coach werden

Du bist mit Leib und Seele Basketball-Coach und möchtest auch in Deiner basketballfreien Zeit aktiv sein? Oder machst Du Deine ersten Schritte als Trainer? Dann bist Du hier genau richtig!

Erste Informationen haben wir hier für Dich zusammengestellt. Deine Anfrage kannst du uns gerne unverbindlich über unser Kontaktformular mailen.

Was wir von unseren Coaches erwarten:

- Mindestalter: 18 Jahre
- RESPEKT und vorbildliches Verhalten
- Höflicher und verantwortungsvoller Umgang mit unseren Campteilnehmern
- Selbstständiges Arbeiten in dem jeweiligen Aufgabenbereich
- Basketball Fachwissen
- Teamfähigkeit
- Spaß am Basketball und der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

 

Für eine vollständige Bewerbung benötigen wir:

- Einen tabellarischen Lebenslauf
- Eine Aufstellung Deiner basketballerischen Aktivitäten
- Eine Kopie Deiner Basketball-Trainerlizenz
- Ein Passfoto

 

Deine Unterlagen kannst Du uns gerne per E-Mail einsenden. Wir freuen uns auf Dich!

 

Positionen und Voraussetzungen

Unsere Struktur in den Aufgabenbereichen ist wie folgt:

Volunteer

Du hast noch keine Erfahrungen als Coach gesammelt oder noch keine Lizenz erworben? Dann ist diese Position genau der richtige Einstieg für Dich! Als Volunteer lernst Du von unseren erfahrenen Coaches alle Grundlagen und kannst herausfinden, ob Du das Zeug zum Coachen hast.

Assistant

Ein Assistant muss in der Lage sein, einzelne Themen/Schwerpunkte selbstständig in Absprache mit dem Headcoach zu organisieren und zu leiten.

Ein Assistant muss mindestens die D-Lizenz des jeweiligen Landesverbandes besitzen und eine Campsaison (2 Camps) als Volunteer gearbeitet haben.

Coach

Ein Coach ist die rechte Hand des Headcoaches, mit dem er in enger Absprache Trainingspassagen selbstständig plant und durchführt. Er übernimmt organisatorische Aufgaben für die Trainingsgruppe und ist zusammen mit dem Headcoach für die Einsatzplanung innerhalb der Trainerteams verantwortlich. Ein Coach soll in seiner Arbeit für die Aufgaben des Headcoaches vorbereitet werden.

Ein Coach muss mindestens die C-Lizenz des DBB besitzen sowie bereits Erfahrung als Trainer in unseren Camps gesammelt haben.

Headcoach

Ein Headcoach ist die höchste unserer Trainerstufen. Er ist verantwortlich für das gesamte Trainerteam und die Trainingsgruppe und arbeitet selbstständig in enger Zusammenarbeit mit der Campleitung. Er ist für die individuelle Fortbildung jedes einzelnen im Trainerteam zuständig.

Ein Headcoach muss mindestens eine B-Lizenz des DBB (oder vergleichbares) besitzen und über mehrjährige Erfahrung bei entsprechender Leistungsbereitschaft in unseren Camps verfügen.

 

Eine individuelle Empfehlung für die nächst höhere Stufe wird durch den Headcoach und die Campleitung ausgesprochen.

Alle Coaches müssen an mindestens zwei Campwochen innerhalb einer Saison (ein Kalenderjahr) teilnehmen. Sonderregelungen müssen mit uns abgesprochen werden.